Mittwoch, 29. Februar 2012

Ein herzliches Hallo!

Hallo liebe Leser!

Bei weitem ist dies nicht der erste Blog, welche ich ins WorldWideWeb hinaus befördere.
Das Schreiben ist eine meiner grossen Leidenschaften.
Nie aber steckte ich in einen Blog wirklich mein ganzes Herzblut. Nie konnte mich ein Thema wirklich komplett in seinen Bann ziehen.
Doch heute kam der Geistesblitz, wieso nicht zwei meiner Leidenschaften verbinden?
Das Schreiben und das Lesen.
Mein grösster Albtraum wäre wohl zu erblinden und nie mehr lesen zu können.
Somit ist AUSgelesen der Blog einer jungen Frau, die versucht ihre Gedanken über ihre Bücher in Worte zu fassen.
Habt Spass!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen