Samstag, 5. Mai 2012

Jaqueline Kennedy Gespräche über ein Leben mit John F. Kennedy




Infos
Gebunden
Hoffmann und Campe Verlag
480 Seiten



Eine der unvergesslichen Frauen des 20. Jahrhunderts erinnert sich an die Ehe mit John F. Kennedy und ihre - privaten wie öffentlichen - Erfahrungen. Ein Resümee, fast 50 Jahre unter Verschluss gehalten: vom Aufstieg eines Weltpolitikers bis zum dramatischen Ende, dem Attentat in Dallas. (www.amazon.de)



Meine Meinung
Sie war die Frau an der Seite von einer der wohl wichtigsten Präsident der USA, John F. Kennedy. Jacqueline Kennedy ist für viele bis heute ein Vorbild. Nicht nur wegen ihrem Modestil sondern auch auf Grund ihrer herzensguten Art.
In diesem Buch nimmt sie zum ersten Mal richtig Stellung zu den bedeutenden Angelegenheiten ihres Mannes. Das Buch ist durch aus spannend, vorallem für diejenigen, welche sich für Politik interessieren. Manchmal erscheint es aber doch etwas zu polit-lastig.
Aber es ist dennoch ein sehr gutes Buch, da Jackie Kennedys unverwechselbare Art beim Lesen sehr gut rüber kam.
 
Meine Sterne
Buch/Covergestaltung 4 von 5 Sternen
Sprache 4 von 5 Sternen
Gesamt 3 1/2 von 5 Sternen
 
Klick drauf!
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen