Donnerstag, 26. Dezember 2013

Neon Unnützes Wissen

Info
Taschenbuch
Heyne Verlag
192 Seiten


»Unnützes Wissen« ist die beliebteste und erfolgreichste NEON-Kolumne

Nietzsche hat bei Facebook mehr als dreizehnmal so viele Fans wie Goethe, das Pendant zum Billy-Regal von Ikea heißt beim Konkurrenten Mömax »Killbill«, und Nilpferde sind Schweine, keine Pferde: Monatlich liefert NEON in der Kultrubrik »Unnützes Wissen« 20 amüsante und verblüffende Fakten, die von der Fangemeinde sehnsüchtig erwartet werden. Nach dem Megaerfolg der ersten beiden Bände kommt jetzt das neue Unnütze Wissen: zum Schmunzeln, Nachdenken oder Weitererzählen – unnützes Wissen in seiner nützlichsten Form! (Quelle: www.amazon.de)


Meine Meinung:
Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen, meiner Meinung nach war es das Beste dieser Sorte Bücher, welche ich bereits gelesen habe.
Der Aufbau des Buches war abwechslungsreich, da ab und zu auch Seiten mit Bildern abgedruckt wurden.
Es gab wirklich oft Fakten die mich sehr erstaunt haben.

Meine Sterne:
Cover/Buchgestaltung 4 1/2 von 5 Sternen
Sprache nicht bewertbar
Gesamt 4 1/2 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen