Samstag, 31. Mai 2014

Summer and the city von Candace Bushnell

Summer and the City 02. Carries ...











Info
Broschiert
cbt Verlag
464 Seiten


Sie kam, sah - und datete

Endlich ist es so weit: Carrie kommt nach New York! Ein heißer Sommer wartet auf sie. Eine glitzernde Stadt voller verrückter Leute, Vintage-Boutiquen und wilder Partys – Carrie kann nicht genug davon bekommen. Und von dem todschicken, einfach umwerfenden Typen, den sie dort trifft. Sie lernt Samantha und Miranda kennen, und ganz allmählich wird aus dem Provinzmädchen die Carrie Bradshaw, die wir kennen und lieben – auch wenn das viel komplizierter wird, als Carrie es sich je vorgestellt hat. (Quelle: www.amazon.de)

"Wenn du dir als Frau ständig den Kopf darüber zerbrechen musst, ob deine Beine zu behaart sein könnten, hast du natürlich keine Zeit, die Weltherrschaft zu übernehmen."


Erster Satz:
Erst bittet Samantha mich, ihr zu helfen, ihren zweiten Schuh zu suchen, und als  ich ihn im Spülbecken entdecke, lädt sie mich ein, sie auf eine Party zu begleiten.


Meine Meinung:
Mir hat das Buch echt gut gefallen. Ich fand auch, dass es eine Steigerung zum ersten Band vorweisen konnte.
Besonders gut hat mir gefallen, dass viele verschiedene Handlungsstränge Teil der Geschichte waren, das machte das Buch wirklich unterhaltsam.
Klar sind einige Dinge etwas vorhersehbar, aber sowohl The Carrie Diaries als auch Summer and the City haben mich mit dem Sex and the City Virus infiziert


Meine Sterne:
Cover/Buchgestaltung 4 von 5 Sternen
Sprache 4 1/2 von 5 Sternen
Gesamt 4 1/2 von 5 Sternen









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen