Dienstag, 20. Januar 2015

Meine liebsten Buchtitel

Die Magie eines Buches fängt meist schon mit dem Titel an.
Ein Titel kann uns fesseln, in den Bann ziehen, berühren...
Deshalb möchte ich euch meine schönsten, lustigsten, berührendsten Buchtitel vorstellen.


Das Lächeln des Himmels (Ben Bennett)


Dass das Glück dich findet (Kate Le Vann)


Das Wörterbuch der Liebenden (David Levithan)


Ein geschenkter Tag (Anna Gavalda)


Irgendwie mein Leben (Mila Lippke)


Same, same but different (Benjamin Prüfer)


Ein Joghurt namens Annika (Marcus Werner)


Sternschnuppern (Shari Low)


Sommernachtsjugendewigkeit (Katharina Weiss)


Der Advent, in dem Emma ihren Schutzengel verklagte (Noel Hardy)


Der Sternenfänger ( Francesc Miralles und Alex Rovira)


Blau ist eine warme Farbe ( Julie Maroh)




Und was sind eure Lieblingstitel?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen